Über was&wie

2008

Beat Waser gründet die Waser Beat GmbH, unter dem Markennamen "Wasair" bietet die Firma die Reinigung und Instandhaltung von Lüftungsanlagen an. Kontinuierliche Weiterbildung lässt das Dienstleistungsangebot wachsen, so zum Beispiel im Hygienebereich (Schimmelprävention) und in der Einstellung und Optimierung der Lüftungsregelung. Beat Waser arbeitet zudem weiterhin als freier Mitarbeiter in verschiedenen Kaminfegerbetrieben der Schweiz. 2017 beteiligt sich Beat Waser im Sinne der Nachfolgeregelung an der Kaminfeger-Plus GmbH und löst Urs Hollenstein als Teilhaber ab.

2008

Jonas Wieland und Urs Hollenstein gründen die Kaminfeger-Plus GmbH. Die Firma führt im ganzen Kanton Obwalden Kaminfegerarbeiten aus, zusätzlich zu der amtlichen Feuerungskontrolle werden die Kompetenzen in der Emissionsmessung an Holzfeuerungen vertieft. Durch die stete Weiterbildung wird das Dienstleistungsangebot laufend erweitert, so spezialisiert sich die Firma auch auf die Installation, Reparatur und den Unterhalt von Kleinölanlagen (SIBIR, Silentia). Im Bereich der Alternativenergie konzentriert sich die Firma auf den Heizungsersatz mit Pelletheizungen.

2018

Die beiden Unternehmer Beat Waser und Jonas Wieland entscheiden sich, die Kompetenzen und Dienstleistungen der beiden Firmen unter einem Dach zu vereinen. Die Kaminfeger-Plus GmbH wird umbenennt in "Waser & Wieland GmbH" mit Hauptsitz in Alpnach Dorf und einer Zweigniederlassung in Ennetbürgen. Mit dem Label "was&wie - die Energieoptimierer" werden neben dem Hauptgeschäft der Lüftungsreinigung und Kaminfegerarbeiten die Geschäftsfelder Emissionsmessung, Pelletheizung und Energieberatung weiter ausgebaut.

Jetzt Angebot einholen!
Wann dürfen wir Ihre Energie optimieren?

© 2018 waser&wieland | Design & Programmierung durch marketingmacher.ch